Bild

News

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

Herzlich Willkommen auf der News-Seite der NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT-Gruppe. Hier informieren wir Sie über alle Neuigkieten rund um die Holding und Ihre Tochterunternehmen. Angefangen von Beteiligungen auf Messen und Veranstaltungen über technologischen Neuigkeiten und Highlights bis hin zu Erfolgssgeschichten von Kunden. Viel Spaß beim Entdecken.

Film ab! – We proudly present: Die neue NILES-Success-Story zum Kunden OTTO FUCHS

Wir hatten gemeinsam mit dem Filmteam unseres Videopartners Video Vision das Vergnügen hinter die Kulissen des OTTO FUCHS-Geschehens am Firmenstandort in Meinerzhagen zu schauen.

Ziel waren Filmaufnahmen für die Dokumentation der zur zuletzt gelieferten hochautomatisierten Fertigungszelle bestehend aus einem Dreh-Fräs Bearbeitungszentrum N50MC und einem Kuka-Roboter zur Be- und Entladung aller Werkstücke über die Maschinenfront. Kern des Projektes war die die vollautomatisierte Bearbeitung von Doppel‑, Dreifach‑, und Vierfach-Triebwerksringen aus Titan und Nickel für den Bereich Luft- und Raumfahrt.

Rene Casagrande, Segmentleiter im Bereich der Triebwerkscheibenfertigung bei OTTO FUCHS, fasst die Herausforderungen des Projektes wie folgt zusammen: „Es bestand die Notwendigkeit eine Maschine mit Doppelspindeln zu haben um letztendlich eine effiziente Fertigung von Titan- und Nickelbauteilen hinzubekommen. Besondere Themen sind die hohe Zerspanleistung, die hier im Vordergrund stand, die hohe Automatisierung, wo wir praktisch von einem Doppelring bis zum fertigen Produkt eine komplexe Automatisierung haben und auch das Thema Rückverfolgbarkeit: Dadurch dass eine automatische Verkettung da ist, ist die Rückverfolgbarkeit von Anfang bis Ende zu 100% gegeben.“

Das Projekt ist auch aufgrund der umgesetzten hohen technologischen Anforderungen bereits jetzt eine Erfolgsgeschichte, die nicht nur eine hocheffiziente und moderne Produktion für Triebwerksteile beinhaltet, sondern auch einen sehr zufriedenen Kunden.

So resümiert Casagrande: „Wir haben uns für NILES-SIMMONS entschieden, weil die Zerspanung von Titan- und Nickelbauteilen sehr große Herausforderungen mit sich bringt und wir einen Partner gesucht haben der diese Anforderungen umsetzten kann, insbesondere in der Kombination mit Luft- und Raumfahrt. Rückwirkend gesehen ist es ein absolut rundes Projekt gewesen, sei es technologisch, sei es auch bezüglich der Optimierung der Anlagen und Weiterentwicklung – auch da weiterhin volle Unterstützung und eine sehr tolle Zusammenarbeit und da kann ich sagen ist NILES-SIMMONS ein sehr guter Partner.“

Wir freuen uns daher umso mehr den fertigen Film nun hier präsentieren zu können.

Ein herzliches Dankeschön geht nochmals an unseren Kunden OTTO FUCHS KG für die tolle Unterstützung bei diesem Film. Wir freuen uns bereits auf die nächsten gemeinsamen Projekte und eine weiterhin so vertrauensvolle Zusammenarbeit.