Bild

Stand-Alone Maschinen

Walzmaschinen – Für Ihre Oberflächen und Bauteilperformance in Perfektion

Spezialisierte CNC-Walzmaschinen zur spanlosen Druckumformung kommen insbesondere bei Werkstücken mit besonders hohen Anforderungen an Oberflächengüte, Festigkeit und Lebensdauer zum Einsatz. Sie gehören zu den Kernkompetenzen der NSH-Gruppe. Wir vereinen nahezu alle bekannten Walzverfahren wie Glatt-, Fest- und Richtwalzen und schaffen so Vorsprung für Ihre Bauteilqualität bei gleichzeitiger Ressourcenschonung.

Feindreh- und Glattwalzmaschine

Unsere Feindreh- und Glattwalzmaschinen wurden als Sondermaschinen speziell für die Automotiveindustrie konzipiert und spezialisiert und garantieren eine hervorragende Oberflächenbearbeitung durch Feindrehen und ausgezeichnete Oberflächengüte durch Glattwalzen von Kurbelwellen. Durch die…

Unsere Feindreh- und Glattwalzmaschinen wurden als Sondermaschinen speziell für die Automotiveindustrie konzipiert und spezialisiert und garantieren eine hervorragende Oberflächenbearbeitung durch Feindrehen und ausgezeichnete Oberflächengüte durch Glattwalzen von Kurbelwellen. Durch die Feindrehoperation wird die Parallelität der Planflächen aufgrund der hohen Bearbeitungsgenauigkeit und Bearbeitungstoleranz erheblich verbessert. Das nachfolgende Glattwalzen erhöht maßgeblich den Traganteil der Planflächen und führt zu sehr guten Laufeigenschaften. Zudem zeichnet sich die Maschine durch kurze Bearbeitungszeiten und hohe Werkzeugstandzeiten sowohl des Feindreh- als auch des Glattwalzwerkzeugs aus. Die zwei verschiedenen Baugrößen können Werkstücke mit einer Länge von 260mm – 700mm, einem maximalen Schwingdurchmesser von 220mm sowie einer Lagerbreite von 18mm – 70mm bearbeiten.

HEGENSCHEIDT-MFD

Einsatzmöglichkeiten:

  • Automotive

 

ZU DEN BRANCHEN

PDF I 3,27 MB

Download Broschüre

Feindreh- und Glattwalzmaschinen 7er-Baureihe

BROSCHÜRE DOWNLADEN

Weitere Informationen zu den Feindreh- und Glattwalzmaschinen der Marke HEGENSCHEIDT-MFD finden Sie hier.

Mehr dazu erfahren

Fest- und Glattwalzmaschinen

Unsere Fest- und Glattwalzmaschinen wurden ursprünglich als Sondermaschinen speziell für die Eisenbahnindustrie konzipiert und spezialisiert und garantieren eine Steigerung der Betriebsfestigkeit und somit eine höhere Lebensdauer von Wellen und Achsen. Diese Maschine kommt insbesondere zur…

Unsere Fest- und Glattwalzmaschinen wurden ursprünglich als Sondermaschinen speziell für die Eisenbahnindustrie konzipiert und spezialisiert und garantieren eine Steigerung der Betriebsfestigkeit und somit eine höhere Lebensdauer von Wellen und Achsen. Diese Maschine kommt insbesondere zur Bearbeitung von Eisenbahnachsen zum Einsatz, kann aber auch für weitere wellenförmige Bauteile, die eine besondere Festigkeit erfordern, eingesetzt werden. In der Maschine können Werkstücke mit einer Länge von maximal 2800mm und einer maximalen Störkontur von 350mm bearbeitet werden. Mit der Bearbeitung werden Festigkeitssteigerungen von bis zu 25% erzielt. Das Verfahren des Fest- und Glattwalzens ist eine rein mechanische Oberflächenbehandlung und damit sehr effektiv, umweltfreundlich und ressourcenschonend. Zudem ist der Energieeinsatz sehr gering, es wird spanlos ohne Zusatzstoffe bearbeitet und die Taktzeit ist begrenzt auf wenige Minuten.

HEGENSCHEIDT-MFD

Einsatzmöglichkeiten:

  • Railway
  • Machine Building
  • Aviation

 

ZU DEN BRANCHEN

PDF I 3,27 MB

Download Broschüre

Fest- und Glattwalzmaschinen der 7er-Baureihe

BROSCHÜRE DOWNLADEN

Weitere Informationen zu den Fest- und Glattwalzmaschinen der Marke HEGENSCHEIDT-MFD finden Sie hier.

Mehr dazu erfahren

Fest- und Richtwalzen

Unsere Fest- und Richtwalzmaschinen wurden als Sondermaschinen speziell für die Automotiveindustrie konzipiert und spezialisiert und garantieren Festigkeitssteigerungen und somit eine höhere Lebensdauer von Kurbelwellen. Inzwischen kann das Verfahren auch für weitere Bauteile mit stark belasteten…

Unsere Fest- und Richtwalzmaschinen wurden als Sondermaschinen speziell für die Automotiveindustrie konzipiert und spezialisiert und garantieren Festigkeitssteigerungen und somit eine höhere Lebensdauer von Kurbelwellen. Inzwischen kann das Verfahren auch für weitere Bauteile mit stark belasteten Radien und Übergängen, wie beispielsweise Achsbrücken oder Achstragrohre verfahrensintegriert auf weiteren NSH-Maschinen eingesetzt werden. Durch das energiesparende und wartungsarme Festwalzverfahren werden Druckeigenspannungen in die Hohlkehlen der Kurbelwellen eingebracht die zur Erhöhung der Dauerschwingfestigkeit und somit zu einer signifikanten Lebensdauersteigerung führen. Aufgrund unserer vier verschiedenen Baugrößen können sowohl kleinere Werkstücke mit einem maximalen Lagermittenabstand der äußeren Hauptlager bis 450mm und größere Werkstücke mit einem maximalen Lagermittenabstand der äußeren Hauptlager bis 920mm. 

HEGENSCHEIDT-MFD

Einsatzmöglichkeiten:

  • Automotive                                   
  • Machine Building

ZU DEN BRANCHEN

PDF I 3,27 MB

Download Broschüre

Fest- und Richtwalzmaschinen 7er-Baureihe

BROSCHÜRE DOWNLADEN

Weitere Informationen Fest- und Richtwalzmaschinen der Marke HEGENSCHEIDT-MFD finden Sie hier.

Mehr dazu erfahren


Das könnte Sie auch interessieren

Turnkey Solutions

Neben unserem umfangreichen Portfolio an Einzelmaschinen ist die NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT-Gruppe auch weltweit führend bei der Konzeption, Durchführung und Betreuung von Turnkey Solutions. Durch unser vielseitiges Produktspektrum bieten wir unseren Kunden neben automatisierten Fertigungszellen auch komplette Fertigungslinien mit einer hohen Anzahl an inhouse gefertigten Maschinen und übernehmen dabei das gesamte Projektmanagement von der Planung bis zur schlüsselfertigen Anlage. 

mehr dazu

One Group - All Technologies

Drehen

Fräsen

Bohren

Verzahnen

Schleifen